EASY WORLD 2015: Viel Neues und ein Jubiläum

Die EASY SOFTWARE AG war in den vergangenen zwölf Monaten seit der letzten EASY WORLD tüchtig in Bewegung. Zeitgleich zum Top-Event des Jahres feierte die EASY ihren 25. Geburtstag. Ein Blick in die Vergangenheit gehörte daher ebenso zum Programm der EASY WORLD 2015 am 22. und 23. September, wie der Einblick in die neuesten Entwicklungen sowie ein Ausblick in die kommenden Monate und Jahre.

In seiner Keynote präsentierte Vorstand Willy Cremers vor etwa 400 Gästen im Festsaal der Stadthalle Mülheim ein „Füllhorn“ an Neuigkeiten. Als Einstieg erinnerte ein Rückblick mit interessanten Impressionen und wichtigen Stationen an ein Vierteljahrhundert EASY SOFTWARE. „Unser Unternehmen hatte nicht immer einen einfachen Weg“, so Cremers, „wir können trotzdem stolz sein, mit der entsprechenden Kompetenz und dem Erfolg, so lange am Markt zu sein.“

Nach diesem Ausflug in die Vergangenheit stieg der EASY Vorstand mit einem Update 2015 ein: „Es ist der Startschuss gefallen unsere Produkte neu zu sortieren und zu ergänzen. Wir haben hier eine große Herausforderung angenommen, die uns manchmal an die Grenzen geführt hat; aber wir haben diese wesentlichen Schritte gemacht und können alle zusammen auf das erste Ergebnis sehr, sehr stolz sein.“

 

EASY führt die neue ECM Suite offiziell ein

Zu den Ergebnissen zählt beispielsweise die nun offiziell eingeführte EASY ECM Suite, die Thomas Cziesla, Leiter Portfolio-Management, gemeinsam mit seinem Team im Zuge der Veranstaltung detailliert vorstellte. Mit der EASY ECM Suite aus der Cloud profitieren Unternehmen – wie Gerald Rüdiger, Leiter Cloud Business Services, und Andrea Schmigalla präsentierten – von einer integrativen Plattform für Enterprise Content Management, die sich ihrem aktuellen Bedarf dank flexibler Service-Modelle schnell anpasst. Einfachheit und Dynamik charakterisieren das breite Spektrum an Lösungen, das die EASY Cloud und die Online Service Suite bieten. Ab dem vierten Quartal offeriert EASY hier beispielsweise Archivlösungen für Salesforce – weitere Lösungen folgen.

 

PCM Suite erweitert das EASY Portfolio

Neben der neuen Entwicklungen der EASY ECM Suite, nutzte die EASY die Veranstaltung, um ihre Gäste über ein neues Geschäftsfeld zu informieren: Jens-Peter Hess, General Manager SAP Process Content Management (PCM), stellte zusammen mit seinem Team im Zuge der EASY WORLD 2015 EASY PCM vor, welches das EASY Produktportfolio um eine starke und flexible SAP-Säule ergänzt. Hiermit adressiert EASY gezielt an den SAP-Markt, mit ausgezeichneten Chancen, gemeinsam mit Partnern und Kunden national wie international zu wachsen. „Wir sind froh und glücklich, unser Portfolio um eine noch tiefere, ausgewiesene Prozessexpertise im SAP-Bereich komplettieren zu können“, kommentierte Willy Cremers den Zugewinn von EASY PCM.

 

SPIRIT: Es geht voran

Das Projekt SPIRIT, erstmals auf der EASY WORLD 2014 vorgestellt, kommt in großen Schritten voran, wie Projektleiter Marcel Rosenbaum in seinem Vortrag demonstrierte. So ist das Konzept mittlerweile vollständig erarbeitet und mit ausgewählten Partner diskutiert worden. Nachdem Rosenbaum und sein Entwickler-Team verschiedene Technologien in mehreren Proof of Concepts verprobt haben, steht die Architektur. Eine verabredete Technologiepartnerschaft garantiert EASY zudem einen wesentlichen schnelleren Markteintritt. Somit ist EASY bereits im ersten Quartal 2016 in der Lage mit Angeboten im Umfeld „EASY go’s Mobile“ zu starten.

 

Neuer Marktauftritt: „Wir denken Sie voraus.“

Als Marktführer für ECM-Lösungen in Deutschland präsentierte der EASY Vorstand Willy Cremers den Besuchern einen exklusiven Einblick in den neu entwickelten Marktauftritt. Mit dem EASY Slogan „Wir denken Sie voraus.“ differenziert sich die EASY SOFTWARE AG deutlich vom Wettbewerb und drückt charmant aus, was sie im Kern ausmacht, nämlich auf ganz unspektakuläre Art und Weise etwas ganz Spektakuläres zu bewirken. Damit Sie sehen können wie sich das „anfühlt“, ist der neue Claim und Marktauftritt ab sofort auch auf unserer Webseite unter easy.de verfügbar.

 

Zeitreise einmal anders: Die Geschichte der Digitalisierung

Zum Auftakt der Abendveranstaltung erlebten die Besucher eine Zeitreise der besonderen Art. In einer Live-Schaltung gewährte Geschäftsführer Dr. Jochen Viehoff bei einem Rundgang, kompakte Einblicke in die Ausstellung des Heinz-Nixdorf-Museumforums in Paderborn, dem weltgrößten Museum für Computer- und IT-Technik. Eine von vielen erstaunlichen Erkenntnissen während dieser Zeitreise in die Geschichte der Digitalisierung: Die Menschheit beschäftigt sich bereits seit 5.000 Jahren mit Buchhaltung, Archivierung und verschiedenen Formen der Datenspeicher- und -sicherung. Ironie der Geschichte: Eine mehrere tausend Jahre alte Tontafel aus Mesopotamien, die für Einträge mit Keilschrift Verwendung fand, weist nahezu die gleiche Größe auf, wie heutige gängige Smartphones.

 

Dem Ruhrgebiet aufs Maul geschaut

Im Anschluss brachte wie im Vorjahr Kabarettist und Ruhrgebiets-Original Frank Goosen mit seiner Beobachtungsgabe die Gäste zum Lachen. Der Bochumer vermittelte dem aus ganz Deutschland sowie dem Ausland angereisten Publikum eine humorvolle Darbietung über das Ruhrgebiet und seine Menschen. Das Show-Programm mit mitreißender Live-Band sorgte für ausgelassene Stimmung am Abend und rundete die gesellige Veranstaltung am ersten Tag schwungvoll ab.

 

Zahlreiche Fachvorträge

Die Darbietung der neuen Entwicklungen bei EASY setzte sich an Tag zwei der EASY WORLD 2015 mit zahlreichen Fachvorträgen und persönlichen Gesprächen fort. Die Besucher nutzten die Präsentationen, um sich über aktuelle und künftige Fortschritte des Marktes und der Produkte zu informieren. Dabei stand vor allem die Vertiefung der Einblicke in die ECM Suite und in EASY PCM – zwei tragende Säulen im EASY Produktportfolio – auf dem Programm. Nach der Mittagspause folgten spannende Informationen zum Partner-Management und zu EASY Discovery, ehe Vorstand Willy Cremers mit einer Dankesrede an alle Gäste, die EASY Mitarbeiter sowie die vielen fleißigen Helfer, die die EASY WORLD 2015 erst ermöglicht haben, das gelungene Event ausklingen ließ. Natürlich nicht ohne Hinweis auf die EASY WORLD 2016 – in diesem Sinne: Bitte vormerken – wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

 

Fotos: EASY SOFTWARE AG/Alexander Maier

EASY präsentiert neuen Marktauftritt

 

Bei der EASY SOFTWARE AG ist vieles in Bewegung. Im Zuge der EASY WORLD 2015 kam diese Dynamik besonders geballt zum Ausdruck. Auf der zweitägigen Veranstaltung stellte EASY u. a. ihren neuen Marktauftritt vor, der an gleicher Stelle ein Jahr zuvor mit der Präsentation des internen Leitbildes, dem Selbstverständnisses der EASY und dem Launch der Webpräsenz easy.de begann.

 

Frecher, bunter, direkter

Die neue Imagekampagne – begleitet von dem neuen Claim „Wir denken Sie voraus“ – positioniert EASY im Markt noch klarer und hebt sich ganz bewusst und gewollt vom gängigen Erscheinungsbild der Branche ab – frecher, bunter, direkter. „Wir haben mit Zum goldenen Hirschen aus Hamburg nicht umsonst eine der Top-Kreativagenturen Deutschlands gewählt. Das bewusst mutige Konzept gehen wir mit und freuen uns auch schon auf die Reaktionen“, so Peter Rollepatz, verantwortlich für die Markenstrategie bei der EASY.

 

Erste positive Rückmeldungen

Die ersten Reaktionen auf diesen aufmerksamkeitsstarken Außenauftritt – hinter dem letztlich jede Menge Substanz im Sinne von Marktexpertise und fachlichem Know-how steckt – waren auf der EASY WORLD 2015 durchweg positiv. Die neue zuweilen forsche Präsentation der EASY SOFTWARE AG kam bei den anwesenden Kunden, Partnern und Interessenten ausgesprochen gut an. Das freut uns sehr motiviert uns bei EASY zugleich, nicht nur mit in puncto Kompetenz sondern auch beim „Look & Feel“ unserer Position als Marktführer heute wie künftig gerecht zu werden.

Mit der EASY ECM Suite erfolgreich neue Kunden gewinnen

Eine schnelle und transparente Projektplanung und kurze Projektlaufzeiten – die EASY ECM Suite macht beides möglich. Sie erlaubt Partnern, ihre Kräfte für jedes Projekt optimal zu bündeln. Sie ermöglicht EASY, die Lösung mit Blick auf den Kunden, die Usability und die User Experience mit einer schnelleren Time-to-Market weiterzuentwickeln. Und mit dem neuen Lizenzmodell, den Business Packages und den Cloud Services lassen sich zudem völlig neue Kundengruppen ansprechen.

 

Extranet statt Partnernet

Doch wie bringt man all das an den Mann? Die Antwort hierauf gibt EASY im neuen Extranet, das das frühere Partnernet ablöst. Hier finden sich alle Tools für eine optimale Vermarktung. In den geschützten Bereich gelangt man wie gewohnt über einen Login auf der EASY Internetseite. Neben Präsentationen und Dokumentationen finden sich im Extranet Best Practices und Informationen zum aktuellen Release-Status – ebenso wie die bewährte Wissensdatenbank aus dem WIKI. Alle Materialien liegen in Deutsch und Englisch vor.

 

Salesbox: das neue Beratungstool

Außerdem hat EASY ein neues Angebot für Partner ausgearbeitet: die EASY Salesbox. Mit ihr haben Consultants alle Informationen zur Hand, die sie für den Kundenkontakt benötigen. Die Salesbox ist eine Sammlung von Flyern, von kurzen und umfangreicheren Lösungspräsentationen. Über einen Link kann man aus der Salesbox-Oberfläche direkt darauf zugreifen und sie dem Kunden live präsentieren. Auf Wunsch kann der Kunde sich die Präsentation zudem so oft ansehen, wie er möchte. Denn den entsprechenden Link kann der Berater noch vor Ort für ihn freischalten.

 

Neue Wege gehen

Die EASY ECM Suite ist damit nicht nur die erste komplette Suite von EASY. Sie ist nicht nur fokussiert auf überschaubare Module und Kundennutzen wie Einfachheit und bessere Collaboration. Sie ist nicht nur erstmals ein Cloud-Angebot von EASY und eine Premiere für das neue EASY Lizenzmodell. Sondern mit ihr geht EASY auch im Vertrieb neue Wege – gemeinsam mit unseren Partnern.

Neulich bei EASY: Wir kleben uns was

Kleben und kleben lassen: Zeitgleich mit der Präsentation des neuen Marktauftrittes auf der EASY WORLD 2015 verzierten Fachleute die Büroräume der EASY SOFTWARE AG in der Mülheimer Zentrale mit dem neuen Schriftzügen und dem prägnante Claim „Wir denken Sie voraus“. Der neue und unverwechselbare Marktauftritt weckt Aufmerksamkeit und drückt aus, was die EASY SOFTWARE AG im Kern ausmacht. Und wir bei EASY haben unseren neuen Slogan – im wahrsten Sinne des Wortes – nun auch schon täglich vor Augen, frei nach dem Motto: Gut geklebt, ist halb gewonnen…

 

Hier finden Sie eine kleine Bildgalerie zur Klebe-Aktion:

Release 15.1.: Die EASY ECM Suite ist gestartet

Pünktlich zur EASY WORLD 2015 ist die EASY ECM Suite in der Version 15.1 gestartet. Auf Basis von fast 25 Jahren Erfahrung mit digitalen, dokumenten­basierten Prozessen bietet die EASY mit der EASY ECM Suite eine umfassende Lösung an, die sich optimal für die Abbildung aller dokumentenzentrierten Prozesse in Unternehmen eignet. Die EASY ECM Suite unterstützt dabei den kompletten Dokumenten-Lebenszyklus von der Erfassung über die Bearbeitung und Weiterleitung von Informationen bis hin zur sicheren und dauerhaften Ablage.

 

Spezialisierte Module

Spezialisierte Module unterstützen den Anwender bei seinen Aufgaben und Tätigkeiten durch die hohe Benutzerfreundlichkeit. Automatische Erinnerungen sorgen dafür, dass der Anwender Termine zuverlässig einhalten kann. Standardmodule integrieren die EASY ECM Suite tief in die jeweilige Infrastruktur wie SAP, Microsoft oder IBM Notes.

 

Flexible Strukturen

Flexible Aktenstrukturen schaffen Ordnung und ermöglichen zugleich eine transparente Darstellung aller relevanten Informationen im Unternehmen. Leistungsfähige Schnittstellen tauschen dynamisch Informationen mit vorhandenen Unternehmenssystemen, wie zum Beispiel der Finanzbuchhaltung oder dem CRM-System, aus.

 

Neuer Webclient

Zu den zahlreichen Highlights der neuen EASY ECM Suite gehört beispielsweise ein neuer Webclient, der ein Maximum an Benutzerfreundlichkeit und Bedienergonomie für mehr Spaß an der Arbeit bietet. Der Webclient unterstützt dabei neben dem klassischen Einsatz am Büroarbeitsplatz auch in bisher nicht dagewesener Form mobile Geräte und macht den Anwender bei seiner Arbeit unabhängig von Zeit und Raum.

 

Simple Installation

Das neue EASY Setup macht die Installation zum Kinderspiel. Nach dem Start ergänzen Sie wenige notwendige Angaben und die EASY ECM Suite mit allen Komponenten ist typischerweise in deutlich weniger als einer Stunde einsatzbereit. Für EASY Partner bedeutet dies mehr Sicherheit und mehr Zeit für den Kunden. Optimal wird im Rahmen der Installation der EASY Show Case mit installiert, so dass die Lösung gleich mit passenden Daten gefüllt ist. Neben der sofortigen Präsentationsfähigkeit bedeutet dies auch einen Mehrwert für unsere Kunden.

 

Mehr im Extranet

Informationen zur EASY ECM Suite und den enthaltenen Komponenten sowie die Downloads finden EASY Partner wie immer in unserem Extranet.

Ein Sommergruß und seine Folgen…, Teil 2

„Blau und Weiß, wie lieb´ ich dich…“ gilt nicht nur für Millionen Fußball-Fans, sondern auch für einen gelungenen Sommerurlaub: blauer Himmel, weißer Sandstrand – da kommt Freude auf. Bestens ins Bild – und das nicht nur farblich – passt da unser EASY Ball, wie dieser Schnappschuss von der Sonneninsel Kreta eindrucksvoll beweist. Frei nach dem Motto: „EASY@theBeach“.

 

Wir geben offen zu: Da kommt ein bisschen Fernweh auf – erst Recht angesichts des hierzulande immer herbstlicher gefärbten Laubes und der langsam aber sicher sinkenden Temperaturen. Uns bleibt wohl nur die Sehnsucht nach dem nächsten Sommer oder aber die Hoffnung, sich an den Leistungen seines jeweiligen Lieblingsvereines erwärmen zu können. Ob die mal so konstant sind, wie die Sommersonne auf Kreta???

EASY Webcast: Verträge schnell und sicher bearbeiten und verwalten

Im Rahmen unserer EASY Webcast-Reihe zeigen wir Ihnen am 9. Oktober 2015, 11:00 Uhr, wie Sie mit EASY CONTRACT Ihr Vertrags-Management schnell, effizient und zuverlässig verarbeiten und verwalten.

Informationen und Anlagen stehen allen berechtigten Mitarbeitern dank EASY CONTRACT einheitlich und lückenlos zur Verfügung. Fristen, Kündigungen oder Verlängerungen überwachen Sie mit unserer Software automatisch. Das Delegieren von Aufgaben und eine Vertreterregelung stellt die jederzeit ordnungsgemäße Vertragsbearbeitung sicher. Detaillierte Schreib- und Leserechte schützen Sie zudem vor unsachgemäßem Umgang mit Ihren vertraulichen Vertragsdokumenten.

Registrieren Sie Sich jetzt >hier< zur kostenfreien Teilnahme am Webcast zu EASY CONTRACT.

Neugierig geworden? Schon morgen informieren wir Sie darüber, wie zuverlässig, bequem und sicher E-Mail-Archivierung mit EASY for Exchange 1.0 funktioniert. Erfahren Sie zum Beispiel, wie sich alle E-Mails im Unternehmen automatisch rechtssicher ablegen lassen. Der Webcast startet ebenfalls um 11 Uhr. Zur Anmeldung geht es >hier<.

EASY WORLD 2015: Viel Neues und ein Jubiläum

Die EASY SOFTWARE AG war in den vergangenen zwölf Monaten tüchtig in Bewegung. Zeitgleich zum Top-Event des Jahres feierte EASY zudem 25. Geburtstag. Ein Blick in die Vergangenheit gehörte daher ebenso zum Programm der EASY WORLD 2015 am 22. und 23. September, wie der Einblick in die neuesten Entwicklungen und ein Ausblick in die kommenden Monate und Jahre.

 

Ein Vierteljahrhundert EASY SOFTWARE

In seiner Keynote präsentierte Vorstand Willy Cremers vor etwa 400 Gästen im Festsaal der Stadthalle Mülheim ein „Füllhorn“ an Neuigkeiten. Als Einstieg erinnerte ein Rückblick mit interessanten Impressionen und wichtigen Stationen an ein Vierteljahrhundert EASY SOFTWARE. „Unser Unternehmen hatte nicht immer einen einfachen Weg“, so Cremers, „wir können trotzdem stolz sein, mit der entsprechenden Kompetenz und dem Erfolg, so lange am Markt zu sein.“

Nach diesem Ausflug in die Vergangenheit stieg der EASY Vorstand mit einem Update 2015 ein: „Es ist der Startschuss gefallen unsere Produkte neu zu sortieren und zu ergänzen. Wir haben hier eine große Herausforderung angenommen, die uns manchmal an die Grenzen geführt hat; aber wir haben diese wesentlichen Schritte gemacht und können alle zusammen auf das erste Ergebnis sehr stolz sein.“

Einführung der neuen EASY ECM Suite

Zu den Ergebnissen zählt beispielsweise die nun offiziell eingeführte EASY ECM Suite, die Thomas Cziesla, Leiter Portfolio-Management, gemeinsam mit seinem Team im Zuge der Veranstaltung detailliert vorstellte. Die EASY ECM Suite bietet Partnern und Kunden von EASY eine integrative Plattform für Enterprise Content Management (ECM), die den kompletten Lebenszyklus von Dokumenten in Unternehmen abbildet. Sie unterstützt alle dokumentenbasierten Abläufe von der Erzeugung oder Erfassung von Informationen über die Bearbeitung und Anreicherung, die Weiterleitung und Verteilung bis hin zur sicheren Ablage im elektronischen Archiv optimal.

Mit EASY in die Cloud

Mit der EASY ECM Suite aus der Cloud profitieren Unternehmen – wie Gerald Rüdiger, Leiter Cloud Business Services, und Andrea Schmigalla präsentierten – von einer integrativen Plattform für Enterprise Content Management, die sich dem individuellen Bedarf dank flexibler Service-Modelle schnell anpasst. Einfachheit und Dynamik charakterisieren das breite Spektrum an Lösungen, das die EASY Cloud und die Online Service Suite bieten. Ab dem vierten Quartal offeriert EASY hier beispielsweise Archivlösungen für Salesforce, weitere Lösungen folgen.

PCM Suite erweitert das EASY Portfolio

Neben der neuen Entwicklungen der EASY ECM Suite, nutzte EASY die Veranstaltung, um ihre Gäste über ein neues Geschäftsfeld zu informieren: Jens-Peter Hess, General Manager SAP Process Content Management (PCM), stellte zusammen mit seinem Team das neue EASY PCM vor, welches das EASY Produktportfolio um eine starke und flexible SAP-Säule ergänzt. Hiermit adressiert EASY gezielt an den SAP-Markt – mit ausgezeichneten Chancen, gemeinsam mit Partnern und Kunden national wie international zu wachsen. „Wir sind froh und glücklich, unser Portfolio um eine noch tiefere, ausgewiesene Prozessexpertise im SAP-Bereich komplettieren zu können“, kommentierte Willy Cremers den Zugewinn von EASY PCM.

SPIRIT: Es geht voran

Das Projekt SPIRIT, erstmals auf der EASY WORLD 2014 vorgestellt, kommt in großen Schritten voran, wie Projektleiter Marcel Rosenbaum in seinem Vortrag demonstrierte. So ist das Konzept mittlerweile vollständig erarbeitet und mit ausgewählten Partner diskutiert worden. Nachdem Rosenbaum und sein Entwickler-Team verschiedene Technologien in mehreren Proof of Concepts verprobt haben, steht die Architektur. Eine verabredete Technologiepartnerschaft garantiert EASY zudem einen wesentlichen schnelleren Markteintritt. Somit ist EASY bereits im ersten Quartal 2016 in der Lage mit Angeboten im Umfeld von „EASY go’s Mobile“ zu starten.

Neuer Marktauftritt: „Wir denken Sie voraus.“

Als Marktführer für ECM-Lösungen in Deutschland präsentierte EASY Vorstand Willy Cremers den Besuchern einen exklusiven Einblick in den neu entwickelten Marktauftritt. Mit dem EASY Slogan „Wir denken Sie voraus.“ differenziert sich die EASY SOFTWARE AG deutlich vom Wettbewerb und drückt charmant aus, was sie im Kern ausmacht, nämlich auf ganz unspektakuläre Art und Weise etwas ganz Spektakuläres zu bewirken. Für jedermann sichtbar ist der neue Claim und Marktauftritt ab sofort auch auf unserer Webseite unter easy.de.

Zeitreise einmal anders: Die Geschichte der Digitalisierung

Zum Auftakt der Abendveranstaltung erlebten die Besucher eine Zeitreise der besonderen Art. In einer Live-Schaltung gewährte Geschäftsführer Dr. Jochen Viehoff bei einem Rundgang kompakte Einblicke in die Ausstellung des Heinz-Nixdorf-Museumforums in Paderborn, dem weltgrößten Museum für Computer- und IT-Technik. Eine von vielen erstaunlichen Erkenntnissen während dieser Zeitreise in die Geschichte der Digitalisierung: Die Menschheit beschäftigt sich bereits seit 5.000 Jahren mit Buchhaltung, Archivierung und verschiedenen Formen der Datenspeicher- und -sicherung. Ironie der Geschichte: Eine mehrere tausend Jahre alte Tontafel aus Mesopotamien, die für Einträge mit Keilschrift Verwendung fand, weist nahezu die gleiche Größe auf, wie heutige gängige Smartphones.

Dem Ruhrgebiet aufs Maul geschaut

Im Anschluss brachte wie im Vorjahr Kabarettist und Ruhrgebiets-Original Frank Goosen mit seiner Beobachtungsgabe die Gäste zum Lachen. Der Bochumer vermittelte dem aus ganz Deutschland sowie dem Ausland angereisten Publikum eine humorvolle Darbietung über das Ruhrgebiet und seine Menschen. Das Show-Programm mit mitreißender Live-Band sorgte für ausgelassene Stimmung am Abend und rundete die gesellige Veranstaltung am ersten Tag schwungvoll ab.

Zahlreiche Fachvorträge

Die Darbietung der neuen Entwicklungen bei EASY setzte sich an Tag zwei der EASY WORLD 2015 mit zahlreichen Fachvorträgen und persönlichen Gesprächen fort. Die Besucher nutzten die Präsentationen, um sich über aktuelle und künftige Fortschritte des Marktes und der Produkte zu informieren. Dabei stand vor allem die Vertiefung der Einblicke in die ECM Suite und in EASY PCM – zwei tragende Säulen im EASY Produktportfolio – auf dem Programm. Nach der Mittagspause folgten spannende Informationen zum Partner-Management und zu EASY Discovery, ehe Vorstand Willy Cremers mit einer Dankesrede an alle Gäste, die EASY Mitarbeiter sowie die vielen fleißigen Helfer, die die EASY WORLD 2015 ermöglicht haben, das gelungene Event ausklingen ließ. Natürlich nicht ohne Hinweis auf die EASY WORLD 2016 – die EASY SOFTWARE AG freut sich auf ein Wiedersehen!

Fotos: EASY SOFTWARE AG/Alexander Maier

EASY ECM aus der Cloud: Das richtige Angebot zur richtigen Zeit

Mit den neuen EASY ECM Services aus der Cloud hat sich EASY vom gängigen Lizenzmodell verabschiedet und bietet flexibel erweiterbare Lösungsbündel – ideal auch für Einsteiger in die ECM-Welt. Damit trifft EASY einen wesentlichen KMU-Nerv – wie eine aktuelle Studie über IT im Mittelstand bestätigt.

 

Skalierbar und flexibel soll es sein

Unter dem Titel „Cloud, SaaS und mobile IT-Lösungen im Mittelstand 2015“ befragten IT- und Web-Experten den Mittelstand in Deutschland zu ihrer Investitionsplanung und ihrer IT-Ausstattung. Sie fanden heraus: Zwei Drittel aller Interviewpartner erwarten stark steigende Ausgaben für die IT. Zunehmend rücke dabei das Outsourcing von IT-Funktionen in den Fokus, ebenso wie skalierbare Angebote und beispielsweise Software as a Service (SaaS). Auch sehe der Mittelstand die Notwendigkeit, bei der Einführung von Lösungen starke und kompetente Partner hinzuzuziehen. 57 Prozent der Befragten nämlich sehen dies für den Erfolg eines Einführungsprojektes als sinnvoll an.

 

EASY ECM Suite: auch für Neulinge ideal

Das klingt wirklich wie eine Blaupause für die neue EASY ECM Suite: Schließlich können Unternehmen mit ihr leichter denn je ein leistungsfähiges Dokumenten-Management aufbauen und Betrieb und Wartung der Lösungen einfach in die Cloud verlagern.

 

Wichtig: transparent und skalierbar

EASY als starker Partner im Hintergrund kümmert sich um Themen wie Serververfügbarkeit, Datensicherheit und alles, was den kleineren bis mittleren Mittelständler ohne eigene IT-Abteilung bislang sonst noch davon abhalten konnte, sich an die Einführung neuer Lösungen heranzuwagen. Zumal die Lösung – auch hier im perfekten Einklang mit der neuen Studie – absolut transparent und skalierbar ist. Lizenzen und Funktionalitäten lassen sich jederzeit einfach hinzubuchen oder abbestellen.

 

Einstiegshürde? Welche Hürde?

Selbst mit der dynamischsten Unternehmensentwicklung hält die EASY ECM Suite aus der Cloud also spielend Schritt. Die vermeintliche Hürde für den Einstieg ist damit also aus dem Weg geräumt: Machen wir was draus!

EASY WORLD 2015: „Wir denken sie voraus.“

EASY – persönlich und nah dran – das war die Kernaussage des Top-Events des Jahres der EASY SOFTWARE AG, die in diesem Jahr zugleich 25-jähriges Bestehen feiert. Ausführlich und aus erster Hand informierten sich unsere Kunden, Partner und Interessen auf der EASY WORLD 2015 darüber, was sich bei EASY getan hat und was sich in den kommenden Monaten und Jahren tun wird.

Vorstand Willy Cremers eröffnete die EASY WORLD 2015 in der Stadthalle Mülheim mit einem Update zu den Lösungen von EASY sowie der Vorstellung des neuen EASY Slogans „Wir denken Sie voraus.“. Damit verschaffte Cremers den Gästen am ersten Tag der Veranstaltung einen kompakten Überblick zum neu entwickelten Marktauftritt sowie dem aktuellen und kommenden Produktportfolio.

Dazu zählt EASY PCM, das das Produktportfolio der EASY ECM Suite um eine zusätzliche Säule ergänzt. EASY bietet Kunden und Partnern damit sofort unterschiedliche Aktenlösungen direkt in SAP an.

Zudem nutzten die Besucher die zahlreichen Fachvorträge sowie persönliche Gespräche an beiden Tagen, um sich über neue Entwicklungen des Marktes und der Produkte zu informieren. Ein technisches Highlight dabei: die Live-Out-of-the-Box-Installation der EASY ECM Suite und die Vorstellung der EASY SPIRIT-App.

Gemeinsam klang der erste Tag der EASY WORLD 2015 bei einem bunten Abendprogramm aus. Für Unterhaltung sorgte Kabarettist Frank Goosen, der mit seinen Scherzen über das Ruhrgebiet die Gäste zum Lachen brachte. Das Show-Programm mit Live-Band rundete die gesellige Veranstaltung ab.

An Tag zwei standen u. a. die Vertiefung der Einblicke in die neue ECM/PCM Suite sowie nach der Mittagspause, spannende Informationen zum Partner-Management und EASY Discovery auf der Agenda.

Mehr zur EASY WORLD 2015 lesen Sie auch im nächsten Newsletter.

 

Fotos EASY WORLD 2015: Alexander Maier, EASY SOFTWARE AG