EASY Software erwirbt SYSTEC GmbH

EASY SOFTWARE erwirbt die Systec GmbH

Frohe Kunde: Seit dem 01.01.2018 gehört die Systec GmbH zur EASY SOFTWARE AG. Das 1983 gegründete Bielefelder Software-Haus legt seinen Schwerpunkt auf Dokumentenmanagement und den direkten Endkundenbezug (Im Bild: v.l.n.r. Thorsten Eska, Vorstand d. EASY SOFTWARE AG, Ehepaar Claes, Willy Cremers Vorstand d. EASY SOFTWARE AG). Damit erweitert sich der Wirkungskreis der EASY SOFTWARE AG, vor allem mit Blick auf kleine und mittelständische Unternehmen.

Die EASY SOFTWARE AG vergrößert somit das vorhandene Spektrum an Lösungen, Beratung und Service-Leistungen. Kunden und Partner profitieren davon gleichermaßen. Zudem stärkt  EASY das anorganische Wachstum: Durch die Übernahme eines vorherigen Vertriebspartners verschafft sich der Mülheimer Software-Spezialist Geschäftsbeziehungen zu vielen interessanten Unternehmen. Gleichzeitig gewinnt EASY qualifizierte Mitarbeiter und konsolidiert die regionale Position im Raum Niedersachsen/Nordrhein-Westfalen.

„Durch den Zukauf stärken wir unsere Präsenz in der genannten Region. Wir gewinnen weitere kompetente Mitarbeiter und untermauern unser Wachstum,“ so EASY Vorstand Thorsten Eska. Systec-Geschäftsführer Karl-Heinz Claes ergänzt:  „Mit der EASY SOFTWARE AG haben wir einen Käufer gefunden, der unseren Anspruch an Zuverlässigkeit, Kompetenz und Kundennähe teilt und hervorragend aufgestellt ist, um die zunehmende Nachfrage mittelständisch geprägter Unternehmen nach Lösungen zur Steigerung der Effizienz von dokumentengebundenen Geschäftsprozessen zu bedienen.“

Es bleibt  festzuhalten: Mit dem Erwerb der Systec GmbH durch die EASY SOFTWARE AG entsteht eine klassische Win-win-Situation.