Academy

Wir freuen uns, Sie in Kürze auf unserer neuen Academy-Seite begrüßen zu dürfen. Bis dahin empfehlen wir Ihnen einen Überblick unserer Trainings-Angebote. Bei Fragen zu unseren Schulungen steht Ihnen unser kompetentes Trainer-Team gerne zur Verfügung.

Kalender Schulungstermine

Mai
29
Di
EASY Contract (Tech.) @ Mülheim an der Ruhr
Mai 29 um 09:00 – Mai 30 um 17:00

Kursnummer:   3001-640
Dauer:   2 Tage

 

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   Nachweis über das folgende Fachwissen*:

  • EASY ECM Suite Basics (Tech.); oder
  • EASY DMS & Workflow (Tech.)

*) Die nachgewiesenen Kenntnisse müssen dem in den entsprechenden Schulungen vermittelten Fachwissen entsprechen.


Inhalt:

Mappenkonzept der digitalen Datenverwaltung

  • Zentrale Datenhaltung aller Vertragsinformationen

Administrative Bereiche in Contract

  • Web-Anwendung
  • Administrationsbereich
  • Portalmanager

Vertragsarten definieren und anpassen

  • Vertragsarten anlegen und bearbeiten
  • Zugriffe und Berechtigungen der Benutzer definieren
  • Zusätzliche Indexfelder und Register hinzufügen
  • Vertrags spezifische Register
  • Typen von Feldern und Registern

Berechtigungskonzept

  • Lesende und schreibende Rechte auf Vertragsarten
  • Rechte für Benutzer und Zugriffsprofile
  • Abbildung einer verrechteten Unternehmensstruktur
  • Voreinstellungen der Rechte für Fristen sowie Zahlungspläne und Auswertungen

Definieren von Vorlagen

  • Dokumentenvorlagen erstellen und einbinden
  • E-Mail-Vorlagen erstellen
  • Automatisierte Versendungen beim Eintritt von Ereignissen
  • AutoTexte in Vorlagen einsetzen

Weitere Möglichkeiten des Customizing

  • Verwenden von Nummernkreisen
  • Einsetzen von automatischen Texten und Feldwerten
  • Verteiler-Listen und Workflows definieren
  • Überwachung von Fristen und Vertragsverlängerungen
EASY Invoice (Tech.) @ Bobingen
Mai 29 um 09:00 – Mai 30 um 17:00

Kursnummer:   3001-660
Dauer:   2 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:  Nachweis über das folgende Fachwissen*:

  • EASY DMS & Workflow (Tech.)

*) Die nachgewiesenen Kenntnisse müssen dem in den entsprechenden Schulungen vermittelten Fachwissen entsprechen.


Inhalt:

In diesem Seminar erhalten Sie zunächst eine Einführung zu den für EASY Invoice notwendigen Komponenten aus dem Bereich EASY DMS. Anschließend lernen Sie die Möglichkeiten von EASY Invoice kennen. Sie erhalten umfangreiche Informationen zu dieser Lösung und installieren und konfigurieren ein komplettes Szenario zur elektronischen Rechnungsprüfung. Nach der Teilnahme an diesem Seminar sind Sie in der Lage, Ihre Kunden bei der Konzeption und der Einrichtung eines Projektes zur elektronischen Rechnungseingangsprüfung zu beraten und EASY Invoice praxisgerecht zu installieren.

Jun
5
Di
EASY for Exchange (Tech.) @ Mülheim an der Ruhr
Jun 5 um 09:00 – Jun 6 um 12:30

Kursnummer:   3001-510
Dauer:   1,5 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   Nachweis über das folgende Fachwissen*:

  • EASY ECM Suite Basics (Tech.); oder
  • EASY Archive (Tech.) 

*) Die nachgewiesenen Kenntnisse müssen dem in den entsprechenden Schulungen vermittelten Fachwissen entsprechen.

Zusätzlich werden Kenntnisse in folgenden Bereichen vorausgesetzt:

  • Microsoft Windows Server 2010
  • Active Directory
  • Microsoft Exchange Server 2010

 


 

Inhalte:

Warum eine neue E-Mail Archivierung?
Funktionsumfang
Technologie
Architektur
Client-Konzept
Installation
Konfiguration
Arbeiten mit den E4E Clients

EASY PCM Contract Management – Customizing @ Hamburg
Jun 5 um 09:00 – Jun 7 um 17:00

Kursnummer:   3001-669
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter, Key User, IT Mitarbeiter

 

Inhaltliche Voraussetzungen:

Grundlegende Kenntnisse in der betroffenen SAP Business Suite

 

Technische Voraussetzungen:

Im Laufe der Schulung werden Sie sich über das SAP GUI auf Ihrem Laptop mit dem SAP IDES in unserem Rechenzentrum verbinden. Um den Erfolg dieser Schulung gewährleisten zu können ist es daher zwingend erforderlich, dass Ihnen ein WLAN-fähiges Notebook mit installiertem SAP GUI zur Verfügung steht. Bitte stellen Sie dies sicher, bevor Sie Ihre Teilnahme an diesem Training verbindlich buchen.

 

Lernziel:

In diesem Kurs erlangen Sie ein grundlegendes Verständnis von EASY PCM Contract Management.

 


Inhalte:

Grundlegendes Verständnis von EASY PCM Contract Management

  • Überblick über die wesentlichen Funktionen von EASY PCM Contract Management
  • Best Practis zur Administration der Installation
  • Checkliste Produktivsetzung
Jun
12
Di
EASY PCM Invoice Management – Customizing @ Mülheim an der Ruhr
Jun 12 um 09:00 – Jun 13 um 17:00

Kursnummer:   3001-670
Dauer:   2 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter, Key User, IT Mitarbeiter

 

Inhaltliche Voraussetzungen:

 

Technische Voraussetzungen:

Im Laufe der Schulung werden Sie sich über das SAP GUI auf Ihrem Laptop mit dem SAP IDES in unserem Rechenzentrum verbinden. Um den Erfolg dieser Schulung gewährleisten zu können ist es daher zwingend erforderlich, dass Ihnen ein WLAN-fähiges Notebook mit installiertem SAP GUI zur Verfügung steht. Bitte stellen Sie dies sicher, bevor Sie Ihre Teilnahme an diesem Training verbindlich buchen.

 

Lernziel:

In diesem Kurs erlangen Sie ein grundlegendes Verständnis von EASY PCM Invoice Management.


Inhalte:

Grundlegendes Verständnis von EASY PCM Invoice Management

  • Überblick über die wesentlichen Funktion von EASY PCM Invoice Management
    • Komponenten, Architektur, Gesamtprozess
  • Prozesse im FI und MM
  • Best Practice zur Administration der Installation
Jun
19
Di
EASY ECM Suite Basics (Tech.) @ Bobingen
Jun 19 um 09:00 – Jun 21 um 17:00

Kursnummer:   3001-600
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:  Administration von Windows-PCs und Netzwerkkenntnisse


Inhalt:

  1. Überblick
  • Die Module der EASY ECM Suite
  • Architektur
  • Curriculum Schulung
  1. Systemvoraussetzungen
  • Server
  • Client
  1. Installation
  • Ablauf
  • Parametrierung
  • Post-Installation
    • Dateisystem
    • Datenbanken
    • Dienststeuerung
    • Protokollierung
    • Eigene Erweiterungen
  1. Die Module der EASY ECM Suite
  • Client Services
  • Server Services
    • EASY Archive
      • Nutzen und Mehrwert
      • Architektur
      • Administration
      • Datenmodell
      • Dokumentschema
      • Pools
      • Views
      • Anbindung an EASY DMS / Konfiguration EASY Client
        • Benutzer anlegen
        • Nativen Archivserver anbinden
        • Archivstruktur importieren
        • EASY Archive Dokumente erzeugen und recherchieren
        • Dokumente
      • Speichersysteme
      • Berechtigungsstruktur
    • EASY Capture Plus
      • Nutzen und Mehrwert
      • Architektur
      • Administration
        • Rollen, Benutzer, Berechtigungen
      • EASY Capture Office
        • Oberfläche
        • Verwaltung einer Anwendung
          • Feldschema
          • Exportkonfiguration
          • Überwachen der Exporte
          • User Exit zur Abfrage von Informationsquellen
          • Konvertierung
        • EASY Capture Scan
          • Oberfläche
          • Verwaltung einer Anwendung
          • Erkennungsmechanismenn
            • Single Click OCR
            • Erkennungschema
            • Barcode-Erkennung
          • Administration
            • Backup und Restore
            • Aktualisierung nach einem Update
          • Flexible Archivierung
            • Konfiguration in EASY Archive
            • Konfiguration in EBIS
            • Konfiguration in EASY DMS
              • Archivserver anbinden
              • Mappentypen anlegen
              • Mappen erzeugen
              • Mappen archivieren (adaptiv)
              • Lebende und archivierte Mappen recherchieren
Jun
26
Di
EASY HR (Tech.) @ Mülheim an der Ruhr
Jun 26 um 09:00 – Jun 28 um 17:00

Kursnummer:   3001-650
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   Nachweis über das folgende Fachwissen*:

  • EASY DMS & Workflow (Tech.)

*) Die nachgewiesenen Kenntnisse müssen dem in den entsprechenden Schulungen vermittelten Fachwissen entsprechen.


Inhalt:

Basiskenntnisse, Installation und Konfiguration

  • EASY HR Architektur
  • EASY DMS Installation und Anbindung an einen externen SQL-Server
  • DMS Dienste und Verzeichnisse
  • DMS Installation und Basiskonfiguration
  • Erstellung und Verwaltung von Mappen in EASY DMS
  • EASY DMS Anbindung an EASY Archive

Mappenkonzept der digitalen Datenverwaltung

  • EASY HR Installation
  • Zentrale Datenhaltung aller Vertragsinformationen

 

Produktumfang

  • Voraussetzungen
  • Installationskomponenten

Einstieg EASY HR

  • Module & Add-Ons
  • Lizenzierung
  • Abbildung einer Organisationsstruktur
  • Berechtigungskonzepte (Benutzer, Gruppen, Rollen)
  • Rollenkonzept

Modul Personalakte (HRR)

  • Abbildung einer Dokumentenstruktur
  • Mitarbeiter (Stammdaten, Funktionen)
  • Dokumente (Ablage, Umsortierung)
  • Add-On Employee Boarding Management
  • Add-On Employee Salary Management

Modul Firmenakte (ORR)

  • Abbildung einer Dokumentenstruktur
  • Dokumente (Ablage, Umsortierung)

Fristenkalender

  • Datumsbezogene Fristen auf Dokumente (Mitarbeiter, Firma)
  • Benutzerdefinierte Fristen bei Dokumenten, Mitarbeitern etc.
  • Datumsfeldbezogene Fristen via Mail

Generische Workflows

  • Erstellen von Workflows
  • Erstellen von Workflowschritten
  • Typen eines Workflowschritts
  • Dynamik über Rollenkonzept
  • Eskalationen, Validierung
  • Generische Workflows für eigene Mappentypen

Modul Bewerbermanagement (REM)

  • Ausschreibungen
  • Bewerbungen
  • Bewerber-Ranking
  • Workflows

Modul Seminarmanagement (SEM)

  • Stammdaten (Anbieter, Orte, Trainer, Qualifikationspfade)
  • Seminare und Seminartermine
  • Anmeldungen
  • Workflows

Anforderungsmanagement

  • Verwaltung von Stellen mit Anforderungen
  • Verwaltung von Funktionen mit Anforderungen
  • Report Anforderungsdelta

Erweiterte Funktionen

  • Inhaltsbezogene Berechtigungen
  • Inhaltsberechtigungen
  • Data-Tools
  • Registrieren von eigenen Mappentypen

Administration & Debugging

  • TRACE-Logging
  • Manuelles Ausführen von Jobs
  • Manuelles Übertragen von Berechtigungen
Jul
3
Di
EASY Archive (Tech.) @ Bobingen
Jul 3 um 09:00 – Jul 5 um 17:00

Kursnummer:   3001-610
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:  Administration von Windows-PCs und Netzwerkkenntnisse

 

 


Inhalt:

Systemvoraussetzungen und Installation

  • Server / Client
  • Installation
  • Server Services

 

  1. Architektur
  • Schichten
  • XML Server / EBIS
  • Kommunikation

 

    2. Vorstellung des EASY Archive Web-Admin Clients

 

    3. Ablagekonzept

a. Provider

  • Einstellungen
  • Hier auch der neue SingleDocumentContainer mit ZIP Funktion

b. Speichersysteme

  • Verzeichnisse

c. Datenbank

  • Tabellen

d. Pools

  • Hierarchien
  • Anlegen … Kopieren

e. Schemata

  • Klassische Schemata
  • Adaptives Schema

 

  1. Benutzer

a. Rollen, Gruppen, Benutzer

  • Hierarchien

b. Berechtigungen

c. Die LDAP-Schnittstelle

  • Vorbereitung der Schnittstelle
  • Konfiguration der Schnittstelle
  • Anmeldungen und Berechtigungen
  • Organisationen, Verzeichnisdienste, Alias

 

  1. x Dokumentumfeld

a. CRP’s

b. Auswahllisten

  • Dynamische
  • Statische

c. Versionierung

 

  1. „Tools“

a. Konfigurationen

  • Export
  • Import

b. EQL – EASY Query Language

c. Spooler (für Importe)

  • Arbeitsweise
  • Parameter
  • Monitor
  • Temporäre Dokumente und Dateien
  • Content Related Destinations

d. Referenzlisten

e. Dokument Export

f. Repository

g. Log Viewer

h. Systemtasks und Dokumentklassen

  • Kontrolle/Einrichtung Archive Tasks für Logs
  • Ablaufverwaltung
  • AuditTrail

 

  1. Lizenzen

a. Lizenzverwaltung

b. Zuweisung

c. Aktivierung

  • Freischaltung des Servers
    • Online
    • Offline
    • Phone
  • Lizenz-Pools
  • Einzellizenzen
  • Generelle Lizenzen
Jul
10
Di
EASY DMS & Workflow (Tech.) @ Mülheim an der Ruhr
Jul 10 um 09:00 – Jul 12 um 17:00

Kursnummer:   3001-620
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:  Administration von Windows-PCs und Netzwerkkenntnisse

 


Inhalte:

EASY DMS:

  • Architektur
  • Installation und Anbindung an einen externen SQL-Server
  • Dienste und Verzeichnisse
  • Konfiguration
  • Erstellung und Verwaltung von Mappen
  • Benutzerverwaltung
  • Rechtezuweisung über Profile
  • Datenimport
  • Ablagesteuer über Ordner
  • Anbindung an EASY Archive
  • Filtern
  • Versendelisten
  • Ad-Hoc-Workflow
  • Praktisches Arbeiten mit EASY DMS
  • UpDate
  • Datensicherung und Wiederherstellung
  • Tipps und Tricks

 

EASY Workflow:

  • Übersicht der Workflow Engine
  • Installation Workflow Add-In
  • Arbeiten mit Visio Zeichnungselementen
  • Kommunikation (Import/Export)
  • Arbeiten und Spezifizieren von Workflow-Elementen
  • Konfiguration von Kontrollflüsse, Signaleingängen, Entscheidungen
  • Verwendung von Javascript als Guard und Entscheidung
  • Verwendung von Sub-Workflows
  • Parallelprozesse, Eskalationen
  • Workflow-Patterns
Jul
17
Di
EASY Capture Plus (Tech.) @ Bobingen
Jul 17 um 09:00 – Jul 19 um 17:00

Kursnummer:   3001-630
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:  Administration von Windows-PCs und Netzwerkkenntnisse

 


Inhalte:

Systemvoraussetzungen

  • Server
  • Client

Nutzen und Mehrwert

Architektur

Administration

  • Rollen, Benutzer, Berechtigungen

EASY Capture Office

  • Oberfläche
  • Verwaltung einer Anwendung
    • Feldschema
    • Exportkonfiguration
    • Überwachen der Exporte
    • User Exit zur Abfrage von Informationsquellen
    • Konvertierung

EASY Capture Scan

  • Oberfläche
  • Verwaltung einer Anwendung
  • Erkennungsmechanismenn
    • Single Click OCR
    • Erkennungschema
    • Barcode-Erkennung
  • Administration
    • Backup und Restore
    • Aktualisierung nach einem Update

EASY Capture Print

  • Installation
  • Grundaufbau einer Anwendung
  • Server-gesteuerte Druckmethoden
  • Ablauf der Druckprozesse
  • Installation der Client-Komponente
  • Client-gesteuerte Druckmethoden
  • Ablauf der Druckprozesse
  • Druckweiterleitung

EASY Capture Read

  • Installation
  • Einbettung in EASY Capture Plus
  • Grundaufbau eines Projekts
    • Feldschema
    • Export-Konfiguration (eigene oder fremde)
    • Extraktionseinstellungen
  • Das EASY Capture Read Project im Design Studio
    • Formulardefinition
    • Identifier
    • Extraction
    • Splitter
  • Test und Kontrolle
  • Einbettung in EASY Capture Print, Scan, Office
  • Der Document XML Export Service
  • Dokument-Klassifizierung
  • Verkettung von Projekten / Verarbeitung heterogener Dokumenttypen