Einträge von Joachim Brysch

EASY inside: Kinderaugen sehen anders

Der Volksmund weiß: „Kindermund tut Wahrheit kund“. Und Kinderaugen? Die sehen mehr – oder anders. Und das hat Gründe: Das Blickfeld von Kindern ist zirka ein Drittel kleiner als das von Erwachsenen. Die Fähigkeit, Formen, Farben, Höhen, Tiefen und Bewegung vollständig wahrzunehmen, entwickelt sich noch. Außerdem orientiert sich der Nachwuchs viel stärker an Details als […]

Wilde Wolken-Welt: Cloud ist nicht gleich Cloud

Wenn das mal so einfach wäre: Cloud ist Cloud – oder etwa nicht? Klar, aus IT-Sicht mag es nur die EINE Cloud geben, das wahre Leben aber belehrt einen rasch eines Besseren. Wieder einmal hilft der Blick über den Tellerrand bzw. in meinem Fall der auf das eigene Schuhwerk. Eher zufällig und etwas gedankenverloren ließ […]

CeBIT Revisited oder: Irren ist menschlich

Der Teufel steckt bekanntlich im Detail. Das gilt besonders für die berühmt-berüchtigten Buchstaben- oder Zahlendreher. Es soll ja schon Leute gegeben haben, die von dem einen auf den anderen Tag völlig überraschend ein siebenstelliges Guthaben auf ihrem Bankkonto vorfanden. Allerdings auch nur genau so lange, bis die Bank den Buchungsfehler (aka „Kommafehler“) bemerkte. Manchmal gibt es […]