Academy

Wir freuen uns, Sie in Kürze auf unserer neuen Academy-Seite begrüßen zu dürfen. Bis dahin empfehlen wir Ihnen einen Überblick unserer Trainings-Angebote. Bei Fragen zu unseren Schulungen steht Ihnen unser kompetentes Trainer-Team gerne zur Verfügung.

Kalender Schulungstermine

Feb
21
Di
EASY for SAP Komplettschulung | Frankfurt am Main
21. Februar 2017 um 9:00 – 23. Februar 2017 um 17:00
Schulung

Kursnummer:   3001-616
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   Nachweis über das folgende Fachwissen*:

  • EASY ECM Suite (basis); oder
  • EASY Archive (komplett)

und

  • Grundwissen SAP Basistechnologien (SAP-Kurs: SAPTEC); und
  • Kenntnisse in der SAP-Belegverarbeitung (SAP-Kurs: BIT615)

*) Die nachgewiesenen Kenntnisse müssen dem in den entsprechenden Schulungen vermittelten Fachwissen entsprechen.

 


Inhalt:

Die Teilnehmer erlernen die notwendigen SAP-spezifischen Kenntnisse zur Einrichtung , Administration und zum Customizing der Schnittstelle EASY for SAP.

 

Installation

  • Installation
  • Basic Customizing
  • First Maintenance

Outgoing Documents

  • SAP Printlists
  • SAP outgoing documents
  • SAP GOS / DMS storages
  • SAP protocol settings (viewing)
  • Data Archiving

SAP incoming documents

  • SAP GOS – Storing Business Document
  • Capture Plus – Barcode
  • Capture Plus – OLE
  • Capture Plus – Workflow
  • Capture Plus – Workflow with data

EASY for SAP Scripting Integration Services

EASY for SAP Tasks

EASY for SAP Administration

  • System Landscape Directory
  • Configuration Management
  • Transport elements
  • Monitoring Status
  • Logging
  • Logging Settings
  • Statistics
  • Setting summary
  • Documentation
  • Assemble Support Data

EASY for SAP SING

EASY for SAP SmartAttach

EASY for SAP Migrationstoolkit

EASY HR Komplettschulung | Stuttgart
21. Februar 2017 um 9:00 – 23. Februar 2017 um 17:00
Schulung

Kursnummer:   3001-650
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   keine

 


Inhalt:

Basiskenntnisse, Installation und Konfiguration

  • EASY HR Architektur
  • EASY DMS Installation und Anbindung an einen externen SQL-Server
  • DMS Dienste und Verzeichnisse
  • DMS Installation und Basiskonfiguration
  • Erstellung und Verwaltung von Mappen in EASY DMS
  • EASY DMS Anbindung an EASY Archive

Mappenkonzept der digitalen Datenverwaltung

  • EASY HR Installation
  • Zentrale Datenhaltung aller Vertragsinformationen

 

Produktumfang

  • Voraussetzungen
  • Installationskomponenten

Einstieg EASY HR

  • Module & Add-Ons
  • Lizenzierung
  • Abbildung einer Organisationsstruktur
  • Berechtigungskonzepte (Benutzer, Gruppen, Rollen)
  • Rollenkonzept

Modul Personalakte (HRR)

  • Abbildung einer Dokumentenstruktur
  • Mitarbeiter (Stammdaten, Funktionen)
  • Dokumente (Ablage, Umsortierung)
  • Add-On Employee Boarding Management
  • Add-On Employee Salary Management

Modul Firmenakte (ORR)

  • Abbildung einer Dokumentenstruktur
  • Dokumente (Ablage, Umsortierung)

Fristenkalender

  • Datumsbezogene Fristen auf Dokumente (Mitarbeiter, Firma)
  • Benutzerdefinierte Fristen bei Dokumenten, Mitarbeitern etc.
  • Datumsfeldbezogene Fristen via Mail

Generische Workflows

  • Erstellen von Workflows
  • Erstellen von Workflowschritten
  • Typen eines Workflowschritts
  • Dynamik über Rollenkonzept
  • Eskalationen, Validierung
  • Generische Workflows für eigene Mappentypen

Modul Bewerbermanagement (REM)

  • Ausschreibungen
  • Bewerbungen
  • Bewerber-Ranking
  • Workflows

Modul Seminarmanagement (SEM)

  • Stammdaten (Anbieter, Orte, Trainer, Qualifikationspfade)
  • Seminare und Seminartermine
  • Anmeldungen
  • Workflows

Anforderungsmanagement

  • Verwaltung von Stellen mit Anforderungen
  • Verwaltung von Funktionen mit Anforderungen
  • Report Anforderungsdelta

Erweiterte Funktionen

  • Inhaltsbezogene Berechtigungen
  • Inhaltsberechtigungen
  • Data-Tools
  • Registrieren von eigenen Mappentypen

Administration & Debugging

  • TRACE-Logging
  • Manuelles Ausführen von Jobs
  • Manuelles Übertragen von Berechtigungen
Feb
22
Mi
EASY HR Aufbauschulung | Stuttgart
22. Februar 2017 um 9:00 – 23. Februar 2017 um 17:00
Schulung

Kursnummer:   3001-651
Dauer:   2 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   Nachweis über das folgende Fachwissen*:

  • EASY ECM Suite (basis); oder
  • EASY DMS & Workflow (komplett) 

*) Die nachgewiesenen Kenntnisse müssen dem in den entsprechenden Schulungen vermittelten Fachwissen entsprechen.


Inhalt:

Produktumfang

  • Voraussetzungen
  • Installationskomponenten

Einstieg EASY HR

  • Module & Add-Ons
  • Lizenzierung
  • Abbildung einer Organisationsstruktur
  • Berechtigungskonzepte (Benutzer, Gruppen, Rollen)
  • Rollenkonzept

Modul Personalakte (HRR)

  • Abbildung einer Dokumentenstruktur
  • Mitarbeiter (Stammdaten, Funktionen)
  • Dokumente (Ablage, Umsortierung)
  • Add-On Employee Boarding Management
  • Add-On Employee Salary Management

Modul Firmenakte (ORR)

  • Abbildung einer Dokumentenstruktur
  • Dokumente (Ablage, Umsortierung)

Fristenkalender

  • Datumsbezogene Fristen auf Dokumente (Mitarbeiter, Firma)
  • Benutzerdefinierte Fristen bei Dokumenten, Mitarbeitern etc.
  • Datumsfeldbezogene Fristen via Mail

Generische Workflows

  • Erstellen von Workflows
  • Erstellen von Workflowschritten
  • Typen eines Workflowschritts
  • Dynamik über Rollenkonzept
  • Eskalationen, Validierung
  • Generische Workflows für eigene Mappentypen

Modul Bewerbermanagement (REM)

  • Ausschreibungen
  • Bewerbungen
  • Bewerber-Ranking
  • Workflows

Modul Seminarmanagement (SEM)

  • Stammdaten (Anbieter, Orte, Trainer, Qualifikationspfade)
  • Seminare und Seminartermine
  • Anmeldungen
  • Workflows

Anforderungsmanagement

  • Verwaltung von Stellen mit Anforderungen
  • Verwaltung von Funktionen mit Anforderungen
  • Report Anforderungsdelta

Erweiterte Funktionen

  • Inhaltsbezogene Berechtigungen
  • Inhaltsberechtigungen
  • Data-Tools
  • Registrieren von eigenen Mappentypen

Administration & Debugging

  • TRACE-Logging
  • Manuelles Ausführen von Jobs
  • Manuelles Übertragen von Berechtigungen
Feb
28
Di
EASY Contract Komplettschulung | Hamburg
28. Februar 2017 um 9:00 – 2. März 2017 um 17:00
Schulung

Kursnummer:   3001-640
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   keine


Inhalt:

Basiskenntnisse, Installation und Konfiguration

  • EASY Contract Architektur
  • EASY DMS Installation und Anbindung an einen externen SQL-Server
  • DMS Dienste und Verzeichnisse
  • DMS Installation und Basiskonfiguration
  • Erstellung und Verwaltung von Mappen in EASY DMS
  • EASY DMS Anbindung an EASY Archive

Mappenkonzept der digitalen Datenverwaltung

  • EASY Contract Installation
  • Zentrale Datenhaltung aller Vertragsinformationen

Administrative Bereiche in Contract

  • Web-Anwendung
  • Administrationsbereich
  • Portalmanager

Vertragsarten definieren und anpassen

  • Vertragsarten anlegen und bearbeiten
  • Zugriffe und Berechtigungen der Benutzer definieren
  • Zusätzliche Indexfelder und Register hinzufügen
  • Vertrags spezifische Register
  • Typen von Feldern und Registern

Berechtigungskonzept

  • Lesende und schreibende Rechte auf Vertragsarten
  • Rechte für Benutzer und Zugriffsprofile
  • Abbildung einer verrechteten Unternehmensstruktur
  • Voreinstellungen der Rechte für Fristen sowie Zahlungspläne und Auswertungen

Definieren von Vorlagen

  • Dokumentenvorlagen erstellen und einbinden
  • E-Mail-Vorlagen erstellen
  • Automatisierte Versendungen beim Eintritt von Ereignissen
  • AutoTexte in Vorlagen einsetzen

Weitere Möglichkeiten des Customizing

  • Verwenden von Nummernkreisen
  • Einsetzen von automatischen Texten und Feldwerten
  • Verteiler-Listen und Workflows definieren
  • Überwachung von Fristen und Vertragsverlängerungen
Mrz
1
Mi
EASY Capture Plus Erweiterungs- und Skriptingschulung | Mülheim a. d. Ruhr
1. März 2017 um 9:00 – 2. März 2017 um 17:00
Schulung

Kursnummer:   3001-631
Dauer:   2 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   Nachweis über das folgende Fachwissen*:

  • EASY ECM Suite (basis); oder
  • EASY Capture Plus (standard) 

*) Die nachgewiesenen Kenntnisse müssen dem in den entsprechenden Schulungen vermittelten Fachwissen entsprechen.

 


Inhalt:

EASY Capture Batch

  • Einbettung in EASY Capture Plus
  • Destination: Validation, Process, Import
  • Überwachte Verzeichnisse
  • Zeitplaner
  • Weitere Einstellungen

EASY Capture FilePlan

  • Einbettung in EASY Capture Plus
  • Installation
  • Anlegen und Gestalten eines Aktenplans
  • User Exit
  • Einbindung in den EASY Capture Client

EASY Capture Mail

  • Mail-Szenarien
  • Einbettung in EASY Capture Plus
  • Installation
  • Aufbau einer Mail-Konfiguration
    • Grundeinstellungen: Export
    • Struktur der Postfächer
    • Mail-Schema
  • Mapping Schema
  • Export Schema

EASY Capture Plus Administration

  • Export/Import von Konfigurationen
  • Package Manager
  • Ländereinstellungen
  • Eingeschränkte Administration
  • Verteilte Installation

Skripting

  • Allgemeines
  • Der Editor
  • Resources
  • Scripting Schemes
  • Client-Scripts
  • Add-in Scripts (Capture Scan)
  • Recognition Scripts (Capture Scan)
  • Field Scripts (Capture Scan, Capture Office)
  • Server-Scripts
  • Field Scripts (Capture Read)
  • Documents Scripts (Capture Read)
  • Pre-Export Scripts
  • Post-Export Scripts
EASY Contract Aufbauschulung | Hamburg
1. März 2017 um 9:00 – 2. März 2017 um 17:00
Schulung

Kursnummer:   3001-641
Dauer:   2 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   Nachweis über das folgende Fachwissen*:

  • EASY ECM Suite (basis); oder
  • EASY DMS & Workflow (komplett) 

*) Die nachgewiesenen Kenntnisse müssen dem in den entsprechenden Schulungen vermittelten Fachwissen entsprechen.


Inhalt:

Mappenkonzept der digitalen Datenverwaltung

  • Zentrale Datenhaltung aller Vertragsinformationen

Administrative Bereiche in Contract

  • Web-Anwendung
  • Administrationsbereich
  • Portalmanager

Vertragsarten definieren und anpassen

  • Vertragsarten anlegen und bearbeiten
  • Zugriffe und Berechtigungen der Benutzer definieren
  • Zusätzliche Indexfelder und Register hinzufügen
  • Vertrags spezifische Register
  • Typen von Feldern und Registern

Berechtigungskonzept

  • Lesende und schreibende Rechte auf Vertragsarten
  • Rechte für Benutzer und Zugriffsprofile
  • Abbildung einer verrechteten Unternehmensstruktur
  • Voreinstellungen der Rechte für Fristen sowie Zahlungspläne und Auswertungen

Definieren von Vorlagen

  • Dokumentenvorlagen erstellen und einbinden
  • E-Mail-Vorlagen erstellen
  • Automatisierte Versendungen beim Eintritt von Ereignissen
  • AutoTexte in Vorlagen einsetzen

Weitere Möglichkeiten des Customizing

  • Verwenden von Nummernkreisen
  • Einsetzen von automatischen Texten und Feldwerten
  • Verteiler-Listen und Workflows definieren
  • Überwachung von Fristen und Vertragsverlängerungen
EASY for Exchange Komplettschulung | Berlin
1. März 2017 um 9:00 – 2. März 2017 um 12:30
Schulung

Kursnummer:   3001-510
Dauer:   1,5 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   Nachweis über das folgende Fachwissen*:

  • EASY ECM Suite (basis); oder
  • EASY Archive (komplett) 

*) Die nachgewiesenen Kenntnisse müssen dem in den entsprechenden Schulungen vermittelten Fachwissen entsprechen.

Zusätzlich werden Kenntnisse in folgenden Bereichen vorausgesetzt:

  • Microsoft Windows Server 2010
  • Active Directory
  • Microsoft Exchange Server 2010

 


 

Inhalte:

Warum eine neue E-Mail Archivierung?
Funktionsumfang
Technologie
Architektur
Client-Konzept
Installation
Konfiguration
Arbeiten mit den E4E Clients

Mrz
2
Do
EASY for Exchange Migration Workshop | Berlin
2. März 2017 um 14:00 – 17:00
Schulung

Kursnummer:   3001-511
Dauer:   0,5 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:   Nachweis über das folgende Fachwissen*:

  • EASY for Exchange (komplett)

*) Die nachgewiesenen Kenntnisse müssen dem in den entsprechenden Schulungen vermittelten Fachwissen entsprechen.

 


Inhalt:

Migration von EASY xBASE nach EASY for Exchange

Mrz
7
Di
EASY DMS & Workflow Komplettkurs – Kundenschulung | Frankfurt am Main
7. März 2017 um 9:00 – 9. März 2017 um 17:00
Schulung

Kursnummer:   3001-621
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungsbetrieb:   Systemadministratoren, Programmierer, Projektmanager

Voraussetzungen:  Administration von Windows-PCs und Netzwerkkenntnisse

 


Inhalt:

 

EASY DMS

Administrieren Sie erfolgreich Ihr EASY DMS – Erlernen Sie in diesem Kurs den Umgang mit der Administrationsoberfläche und die Herangehensweise an neue Aufgabenstellungen.

 

EASY Workflow

Sie wollen Unternehmensprozesse erfolgreich abbilden? Dafür benötigen Sie Know-how im EASY Workflow. Dieses wollen wir Ihnen vermitteln indem wir in diesem Kurs gemeinsam Ablaufbeschreibungen erstellen. Schritt für Schritt wird gezeigt, wie die nötigen Einstellungen am System vorzunehmen sind. Am Ende können Sie selbst mit dem EASY DMS-Manager und Microsoft Visio „EASY“ Workflows designen.

EASY DMS & Workflow Komplettschulung | München
7. März 2017 um 9:00 – 9. März 2017 um 17:00
Schulung

Kursnummer:   3001-620
Dauer:   3 Tage

Zielgruppen:   

  • Lösungserstellung:   Berater, Consultants, Implementierer, Programmierer, Projektmanager
  • Lösungsbetrieb:   Supportmitarbeiter

Voraussetzungen:  Administration von Windows-PCs und Netzwerkkenntnisse

 


Inhalte:

EASY DMS:

  • Architektur
  • Installation und Anbindung an einen externen SQL-Server
  • Dienste und Verzeichnisse
  • Konfiguration
  • Erstellung und Verwaltung von Mappen
  • Benutzerverwaltung
  • Rechtezuweisung über Profile
  • Datenimport
  • Ablagesteuer über Ordner
  • Anbindung an EASY Archive
  • Filtern
  • Versendelisten
  • Ad-Hoc-Workflow
  • Praktisches Arbeiten mit EASY DMS
  • UpDate
  • Datensicherung und Wiederherstellung
  • Tipps und Tricks

 

EASY Workflow:

  • Übersicht der Workflow Engine
  • Installation Workflow Add-In
  • Arbeiten mit Visio Zeichnungselementen
  • Kommunikation (Import/Export)
  • Arbeiten und Spezifizieren von Workflow-Elementen
  • Konfiguration von Kontrollflüsse, Signaleingängen, Entscheidungen
  • Verwendung von Javascript als Guard und Entscheidung
  • Verwendung von Sub-Workflows
  • Parallelprozesse, Eskalationen
  • Workflow-Patterns