TMD Friction Holdings GmbH

Mit der Produktion von einer Million Bremsbelägen am Tag, ist die TMD Friction Gruppe weltweit der führende Hersteller von Reibbelägen für die Erstausrüstung der Automobil- und Bremsenindustrie. Zum Produktportfolio zählen neben Scheiben- und Trommelbremsbelägen für Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge, auch Bremsbeläge für den Rennsport und Reibmaterialien für den Schienenverkehr und die Industrie.

TMD: Antrieb für gewinnbringendes Wachstum schaffen

Das Unternehmen bedient eine umfangreiche Bandbreite von Fahrzeugplattformen – vom Dacia Logan bis zum Bugatti Veyron. TMD Friction ist außerdem der größte Zulieferer von Belägen für Druckluftbremsen bei Nutzfahrzeugen. Darüber hinaus liefert TMD Friction fortschrittliche Bremsentechnologie für den Motorsport weltweit. Produkte von TMD Friction sind in einem Großteil der Siegerfahrzeuge in verschiedenen Rennen vertreten, zuletzt beispielsweise in Daytona 500, Sebring, LeMans, im 24-Stundenrennen am Nürburgring und in der US Nascar Serie. Mit den Marken Textar, Pagid, Mintex, Don und Cobreq belegt TMD Friction außerdem eine führende Position im weltweiten Ersatzteilmarkt. Unter dem Markennamen Cosid entwickelt und produziert TMD Friction Reibmaterialien für den Schienenverkehr und die Industrie.

Anforderungen und Ziele

  • Prozessqualität
  • Sicherheit
  • Transparenz
  • Schnelligkeit