Wieland-Werke AG

Die Wieland-Werke AG und die Unternehmen der Wieland-Gruppe beschäftigen weltweit rund 6.500 Mitarbeiter an mehr als 30 Standorten. Die Wieland-Gruppe mit Sitz in Ulm ist einer der weltweit führenden Hersteller von Halbfabrikaten und Sondererzeugnissen aus Kupfer und Kupferlegierungen. Halbfabrikate sind Bänder, Bleche, Rohre, Stangen, Drähte und Profile. Zu den Sondererzeugnissen gehören Gleitelemente, Rippenrohre, Wärmeaustauscher und Wälzlagerkäfige. Als internationales Unternehmen hat Wieland produzierende Gesellschaften, Schneidcenter und Handelsunternehmen in vielen europäischen Ländern sowie in den USA, in Südafrika, Singapur und in der VR China.

Die Wieland-Gruppe beschäftigt weltweit über 5.500 Mitarbeiter, davon annähernd 4.500 in Deutschland. Die inländischen Werke befinden sich in Ulm, Velbert-Langenberg, Villingen-Schwenningen und Vöhringen/Iller.

Anforderungen und Ziele

  • Umfangreiche SAP-Archivierung
  • Hochverfügbarkeitslösung mit IBM eServer pSeries
  • Perfekte Archivanbindung an NOTES & SAP
  • Professionelle Projektabwicklung